Unfreiwilliges aus Briefen an das Sozialamt

Zu hapehape
aus an der Förde
sagte am 11.03.2011 um 15:35

Gegenüber von uns ist ein Heim für gebärende Mütter. Eine Gebärmutter lag im Fenster und winkte mir freundlich zu



Der Beamte, der meine Kohlen abgelehnt hat, soll mal im Winter bei mir schlafen, damit er fühlt, was für ein kaltes Loch ich habe.

Ich, 72 Jahre alt, meine Frau 68, wir haben 9 Kinder gezeugt und tun unsere Pflicht noch heute, aber bei dem Schnee und der Kälte ist es ohne Schuhe nicht mehr möglich.



Ich bitte dringend, mir einen Elektriker zu schicken, sonst muss ich in der nächsten Nacht wieder die Kerze nehmen.


Ich möchte eine Wohnung angewiesen bekommen, da ich grossen Heiratsdrang in mir verspüre.



Ich habe eine Tochter und 4 Söhne und wir sind alle so beschränkt, dass wir nur 2 Betten aufstellen können. In einem Bett schlafen die Jungens, in dem anderen meine Tochter und ich, was schon gegen das Zuchthaus ist.



Meine Frau ist in anderen Umständen. Nun frage ich Sie, "Muss das sein?". Die Ursache ist darauf zurückzuführen, dass hier der Hausherr seine Spitze gegen meine Frau richtet.
Zinsloses Darlehn beim Finanzamt

„Ich schreibe Sie an, weil man mir sagte, ich soll mich mal an Sie
wenden wegen ein Zinsloses Darlehen. Ich habe schon mit dem Arbeitsamt
gesprochen, weil ich eine Ich-AG machen möchte. Ich habe vor zum
02.6.2004 ein Geschäft zu eröffnen. Nun brauche ich noch etwas Geld um
das Geschäft einzurichten. Da ich Arbeitslos bin ist es nicht möglich
einen Kredit bei der Bank zu bekommen. Man sagte mir ich soll mich mal
an Sie wenden, da für Neugründer gibt es auch einen Kredit den man
zinslos bekommen tut. Nun eilt die Sache doch sehr, denn ich mache ende
April schon den Mietvertrag für den Geschäftsraum und würde gerne sofort
mit der Renovierung beginnen und dem Einrichten. Ich benötigte für das
ganze einen Betrag in Höhe von 20.000 bis 30.000 Euro. Es wäre nett,
wenn Sie mir bald eine Antwort geben könnten. Falls das nicht durch
Ihnen geht mit dem Zinslosen Kredit wäre es auch nett, wenn Sie mir
Mitteilen könnten, wo ich diesen auf die schnelle bekommen kann.“
Neue Rechtschreibereform?





„Vile Jahre wir sint mit ristorante italiana in germania unt immer zufriden mit alle unsere libe Geste unt verdinst.

Wir jetzt nix mer wissen was solen machen.

Colleghe sagen wir mache gescheft kaputt bei finanzeamt. Wir nix musse alles eintrage in kassabuch.

Colleghe
von andre ristoranti sagen das mus machen Steuerberater. Solen wir
nehmen andere Steuerberater. Der mach Kassabuch so, damit Finanzeamt nix
bekomen su vil.

Unsere Steuerberater sagen wir machen gut so mit eintrage.“
Für meine Frau beantrage ich eine neue Hose. Dieselbe ist 52 Jahre alt und hat ein steifes Bein.

Ich muss Sie bitten, mich innerhalb von 8 Tagen zu befriedigen, sonst muss ich mich an die Öffentlichkeit wenden.
wer ???

ich....???

Schreibe jetzt eine Antwort!