So küsse ich richtig

Zu alberneomialberneomi
63 aus Glücksbrunn
sagte am 04.05.2011 um 08:08

ALLES ÜBER KUSSTYPEN UND LIPPENPFLEGE

So küsse ich richtig


Sie waren schüchtern und etwas zaghaft – aber berührten trotzdem die ganze
Welt: die beiden Küsse von William und seiner Kate auf dem Balkon des
Buckingham Palace. Was aber macht ihn aus, den perfekten Kuss? Wie lange sollte
er dauern? Wir beantwortet die wichtigsten Fragen.


Wie lange dauert ein guter Kuss?

Im Schnitt dauert ein Kuss heute zwölf Sekunden – vor 30 Jahren waren es 5,5
Sekunden. Der Weltrekord liegt aktuell bei knapp 33 Stunden nonstop.


Wie soll ich mein Gesicht halten?

Zwei Drittel aller Menschen drehen sich beim Küssen leicht nach rechts, damit
die Nasen nicht aneinanderstoßen. Die anderen halten es gerade oder nach links


Wie wichtig sind Küsse für Sex?

Per Kuss werden mit dem Sp*** Sexualhormone (Testosteron, Östrogen) und
Botenstoffe (Dopamin, Serotonin) ausgetauscht. Unbewusst erkennen wir schon da,
wer sexuell zu uns passt.


Küssen Männer anders als Frauen?

Männer küssen feuchter. These der Forscher: So wollen sie den Östrogen-Gehalt
im Sp*** der Frau ermitteln. Er wird vom männlichen Körper als Hinweis auf
die Fruchtbarkeit der Frau verstanden.


Wem ist Küssen wichtiger?

Frauen – 65 Prozent würden lieber auf Sex als aufs Küssen verzichten. Bei
Männern geht Sex auch „ohne Liebe“, konkret: ohne Küssen.


Was stört am meisten beim Küssen?

Ein starker Größenunterschied zwischen den Partnern (75 Prozent), kratzige
Bärte (72 Prozent), zu stark geschminkte Lippen (64 Prozent) und spröde,
trockene Lippen (46 Prozent).

Sollte ich eine Brille abnehmen?

Das ist nicht nötig, nur ein Viertel aller Küsser stört sich daran. Allerdings
ist es ohne Brille leichter, vom Küssen zu weiteren Zärtlichkeiten überzugehen.


Lassen sich schlechte Küsser umerziehen?

Ja, besonders zu feuchte Küsse sind ein häufiges Anfängerproblem (siehe links
oben). Der Küsser bildet zu viel Sp***. Lösung: Sprechen Sie das Problem
unbedingt an und üben Sie – dann wird‘s besser.


Küssen sich alle Menschen?

In 90 Prozent der Kulturen wird geküsst. Eskimos verzichten auf Zungenküsse,
weil sie im Mund Leder weichkauen – das ist schlecht für Hygiene und Geschmack.
Auch im Tierreich gibt es Zungen-Küsse, z. B. zwischen Orang Utans.


Warum küssen wir überhaupt?

Umstritten – die meisten Forscher glauben, Küsse sind ein Ritual aus der
Brutpflege von Säugetieren. Andere (z. B. Freud) meinen, sie entstanden aus
einer unbewussten Erinnerung an das Saugen an der Mutterbrust.


Wie intensiv kann ein Kuss werden?

Die Sexualforscher um Alfred Charles Kinsey fanden heraus: Es ist möglich,
allein durch Küssen, ganz ohne weitere Stimulation, zum Orgasmus zu kommen.


So gesund ist küssen

Küssen wirkt wie ein wahrer Jungbrunnen! BILD nennt die wichtigsten Gründe,
warum Knutschen nicht nur schön, sondern auch gesund ist.

Eine Untersuchung der amerikanischen Gesellschaft für Sexualverhalten in Los
Angeles hat aufgrund all dieser positiven Effekte ergeben: Wer oft küsst und
geküsst wird, der lebt bis zu fünf Jahre länger als ein Wenig-Küsser.

Klicken Sie sich durch


Küssen stärkt unser gesamtes Immunsystem – die Zahl der weißen Blutkörperchen
und der natürlichen Killerzellen im Blut steigt um das Doppelte an. Durch den
Austausch von Viren und Bakterien wirkt jeder Kuss wie eine Mini-Schluckimpfung
– man gewöhnt sich an die neuen Bakterien. Das haben Untersuchungen an der Uni
Belfast belegt.


Küssen lässt unser Herz deutlich schneller schlagen. So wird der Herzmuskel
gestärkt und die Pumpleistung des wichtigsten Organs verbessert. Unser Herz
schlägt beim Küssen bis zu 150-mal pro Minute – das schafft man sonst nur beim
Sport. Schöner Nebeneffekt: Drei Minuten intensives Knutschen verbrennen
immerhin zwölf Kalorien


Beim Küssen werden Glückshormone wie Serotonin ausgeschüttet – wir entspannen
uns, bauen Stress ab.


Knutschen sorgt dafür, dass die Gesichtshaut besonders gut durchblutet wird –
Grund ist der Einsatz von rund 30 beteiligten Muskeln.



Welcher Kusstyp sind sie ?

Der Zaghafte

Küsst sehr zärtlich, eher zaghaft. Spielt dabei mit den Haaren, str***t über
den Rücken. Bewertung: Ein Romantiker, der meist sehr treu ist.


Der Angeber

Küsst gut, aber mit offenen Augen – und am liebsten vor Publikum. Bewertung:
Egoist, dem vor allem sein Eindruck auf andere wichtig ist.


Der Lässige

Er küsst – und hält dabei ein Getränk in der Hand oder blickt aufs Display.
Bewertung: Scheinbar cool, in Wahrheit schüchtern und unsicher


Der Unwillige

Weicht aus, wenn er geküsst werden soll oder busselt nur. Bewertung: Innerlich
unsicher – zeigen Sie Begeisterung, das ermuntert und ermutigt ihn.


Der Schlabberer

Rührt mit der Zunge, küsst dazu sehr feucht – wenig beliebt! Bewertung: Meist
ein Anfänger mit wenig Erfahrung, der aber schnell top wird! Unsicher, aber
lernfähig.


Der Knabberer

Beißt beim Küssen sanft in die Lippen, str***t viel – und geht direkt ins Vorspiel
über! Bewertung: Ideal für ein Abenteuer, kein Garant für Treue


Der Wühler

Geht mit seiner Zunge in die Tiefe, erforscht – und das sogar sinnlich!
Bewertung: Bester Sex-Partner, der aber zu ***nz und Angeberei neigt


Was soll ich dazu sagen?




Nee,dat wird nichts mit den Dritten! -lach



Da würde ich mich lieber von Eiffelturm stürzen!


Hmm bin skeptisch Paule,Wie sieht denn das aus,wenn du unten angekommen bistt!!
flach wie eine briefmarke
Jo und so rot
wenn blau ,dann wäre er viel wert gg,aber ist er so auch
Da stehst Du mit deiner Meinung aber sehr einsam im Wald


aber du bist frech Hänsken? ich werde dir saures geben








Küssen ist schön, egal wie langehab noch nie dabei auf die Uhr geschaut ist verlorene Zeit
....mmmmmm....lecker......


Ihr habt keine Ahnung!



[b]
Was sagt man denn zu so einer Einladung?

...nicht viel;nur ran an die Buletten! Oder?



[/b]
Alter Mann übernehme dich nicht...

Omi,guck mich mal nicht zu erotisch an!
Soll ich denn nur meinen Desktop küssen?
...ich kann nicht mehr....liegunterntisch....schrei
Au weiha ! Schon früh?
Sabbert mal nicht so dolle!


Früh sind Herren unter sich dran!
So eine Ansage langt mi***r!
Den Austausch von Körperflüssigkeiten finde ich ekelig.
Kannst Dich ja mal umfragen.................................



Schreibe jetzt eine Antwort!