Investieren in Venezuela

Zu SelbstistdieFrauSelbstistdieFrau
46
sagte am 26.03.2017 um 11:43

In Venezuela sind aktuell Medikamente knapp. Wer also schnell eine Hilfsorganisation - vielleicht sogar mit EU-Geldern - gründen möchten



jetzt ist die beste Zeit!

Wer noch ein bißchen mehr auf der hohen Kante hat, zudem das Risiko nicht scheut, darf sich gerne im Ölgeschäft engagieren. Schwarzes Gold ist jede Menge vorhanden, nur das Equipment zur Förderung fehlt.


Auch Strom !
Also Spaten einpacken
So ein schönes Land, incl. wunderschöner Küstenregion, etabliert im Bereich Welthandelssprache - man/Frau spricht Schpanisch
aber so ist das, wenn Rambazamba im Roundpen herrscht
Einfach nur traurig, eine Welt voll Korruption! Habe einen Bericht gesehen.
da wird aber bestimmt schöner korrupiert als in Griechenland
vanillesauce ist nicht korrupt
mit Sicherheit nicht!
Schreibe jetzt eine Antwort!


Partner von entertainweb.de