Ein ganz schlechter Stil

Zu The_BärThe_Bär
49 aus Colonia
sagte am 15.05.2017 um 09:03



SPD nennt das, was die CDU gemacht hat, einen Wutbürger-Wahlkampf.

.

Denen scheint der Wählerwille am Rücken vorbei zu gehen.

Was sind das nur für Demokraten?!

Ganz mieser Stil.

Ganz miese Politiker.

In jeder Beziehung.[/b]

Loading...


Endlich sind wir die Geyerwally los!
Bin gespannt auf die Koalition!

Sollte sich die CDU in NRW tatsächlich wagen mit den Grünen zu
koalieren, würde das bei der Bundestagswahl viele jetzige Wähler zur AfD
treiben. Kaum eine Partei steht so für das Versagen in NRW wie die
Grünen. Bildungs- und Wirtschaftspolitsch haben Sie desaströs
gearbeitet. Dazu noch die Blockadehaltung in der Asylfrage über den
Bundesrat. Wenn die Wähler gewollt hätten, das die Grünen in der
Regierungsverantwortung bleiben, hätten sich deren Stimmenanteile nicht
halbiert.
...die Grünen rätseln immer noch fieberhaft...können sich diese
Wahlschlappe nicht erklären. Realitätssferner gehts kaum noch...und im
September wirds wieder ordentlich klatschen...und es wird sich
wahrscheinlich wieder gewundert. Sehr amüsant diese Grünen.
Alles bloss keine Grünen mehr bitte. Die Politik der Grünen ist in der
letzten Jahren nicht mehr Zeitgemäss. Offene Grenzen , bunte Multikulti,
Inklusion an Schulen alles grosse Themen die von den Grünen in Gang
gesetzt wurden ohne Sinn und Verstand. Inklusion ist an den Schulen ein
Alptraum ( aus eigener Erfahrung mein Enkelkind hat 2 Inklusionskinder in der
Klasse) für alle beteiligten. Ein Sonderpädagoge der 2x die Woche kommt
wenn nicht krank oder in Urlaub ist. Rest der Zeit versuchen die Lehrer
die beiden Inklusionskinder ruhig zu halten. Diese Kindern können nur
schwer ruhig und konzentriert arbeiten. Der Drang durch das
Klassenzimmer zu laufen ,zu brüllen oder einfach nur ständig zu reden
ist enorm gross. Es ist für die Lehrer ein Kraftakt diese Kinder zu
beruhigen und es stört die anderen Kinder sehr bei der Arbeit immer
wieder unterbrochen zu werden. Die Sonderpädagogen gibt es nicht
ausreichend und sind nicht immer verfügbar um dann gezielt auf die
Bedürfnisse diese Kinder einzugehen was auch völlig unfair diesen
Kindern gegenüber ist.
the bär 09.17




the Bär 09.11


Guten Morgen The Bär,


glaube nicht, dass CDU mit den Grünen geht.


Eher mit der FDP.


Hoffentlich lässt sich der neue Landesvater nichts gefallen.
Das Gespräch gestern Abend mit Frau Slomska war ja sehr interressant.


Bin auf froh, dass Madame Kraft mit der Löhrmann weg sind.
Vor allen Dingen Herr Jäger....


Gruß aus Köln funki


Ha ha Geyerwally ist gut


Seit ich denken kann habe ich immer SPD gewählt auch in schlechten Zeiten.


Habe aber diesmal die CDU gewählt, glaube dass das gut war.


Nichts für die Arbeiter und Rentner.
da hast du recht Goldhamster,die FDP brauch kein Mensch.Und ich dachte schon die kommen nicht mehr.Aber so kann man sich täuschen.Na ja man soll sich nie zu früh freuen.
Schreibe jetzt eine Antwort!


Partner von entertainweb.de