Frühlingsgefühle

Zu Klaus53Klaus53
54 aus Hallorenstadt
sagte am 29.05.2017 um 09:05

Mäner haben schneller Schmetterlinge im Bauch als Frauen, und gestehen ihre Gefühle zudem schneller.
Warum das vermeintlich starke Geschlecht eher einmal schwach wird? Wissenschaftlern zufolge hat das hormonelle Gründe:

Wenn Männer sich körperlich zu jemanden hingezogen fühlen, vergessen sie praktisch alles andere-unter anderem auch die Frage, ob man wirklich gut zusammenpaßt.

Offenheit zieht an. Wer Persöhnliches teilt, baut damit sofort eine gewisse Intimität auf. Ähnlich verhält es sich übrigens mit gemeinsamen Abneigungen.
Mögen beide Beteiligten dieselben Dinge nicht, schafft das Vertrauen

Schade: Die meisten Menschen merken gar nicht, wenn jemand sie umgarnt.

US-Forscher haben gezeigt, daß nur 36 Prozent der Männer und nur 18 Prozent der Frauen einen Flirtversuch wahrnehmen


Loading...


Zuckerpuppe aus der Bauchtanzgruppe
Schreibe jetzt eine Antwort!


Partner von entertainweb.de