Hat die Gloria den Kopf nur zum Waschen?

Zu zwerg4zwerg4
47 aus Bavaria
sagte am 21.07.2017 um 15:22




Gloria von Thurn und Taxis relativiert Missbrauch


Gloria
von Thurn und Taxis ist bekannt dafür, mit ihren Äußerungen zuweilen
ziemlich daneben zu liegen: Man erinnere sich etwa an ihre Aussage in
einer Talkshow, dass "der Schwarze gern schnackselt". Nun sorgt die
Gräfin wieder einmal für Kopfschütteln. Bei den Regensburger
Schlossfestspielen wurde sie vom Bayerischen Rundfunk zum Missbrauchsskandal bei den Regensburger Domspatzen befragt.

Ob
die Institution den Missbrauch erst ermöglicht habe, wollten die
Journalisten wissen. Ihre Antwort: "Das ist totaler Schmarrn. Das ist
einfach richtig gemein. In jeder Schule, in jedem Sportverein gibt es
dieses Phänomen und das wird es auch immer geben." Bei
Opfervertretern sorgte von Thurn und Taxis damit für Fassungslosigkeit.
Ein Sprecher sagte dem BR, sie solle es "für alle Zukunft unterlassen, dumme und undifferenzierte Aussagen zu treffen". Das hat gesessen.
[b]Sie war zwar schon immer neben den Schuhen. Jetzt sind sogar keine

Schuhe zu sehen![/b]


Loading...
.. naja ..vielleicht sagt dies auch nur etwas über die Bayern allgemein ...meine ..bei der hohen Zahl an "Mißbrauchten" .... normal ist das net ...
Keinesfalls lieber halavero!






Tolle Bilder mit Aussagekraft!


Huch; die Mutti hier!
Sie war früher ein wildes Huhn!



Von ihrem verstorbenen Mann erbte sie ein riesiges Vermögen!
Gloria , Victoria widewidet wid bum bum .......
@ Flattermann 15:10 @ The Lover 12:29

Was du nicht erheiratest, oder ererbst, das wirst du nie mit Arbeit erreichen!

( lassa soll das bitte nicht lesen, denn für ihn gelten andere Gesetze der Sozialpolitik
)
, Flattermann es ist doch schon seit, seit ,seit bekannt....! Die Gloria macht es Sau gut!

Hey , The Lover mein altbekannter User , das Lied geht anders



Die Jagt ist aus, die Männer wieder da, Vik., Vik., Fi.ktoria



Schreibe jetzt eine Antwort!


Partner von entertainweb.de