Ein kleines Witzchen

Zu Hippo43Hippo43
aus wo es am schönsten ist
sagte am 08.10.2017 um 09:16

[b]Sohn:
"Papa, ich bin verliebt! In Maria, die Nachbarstochter!"

Vater: "Ui, Sohn, da muss ich dir leider etwas sagen: Sie ist deine
Schwester. Das geht nicht."

Wochen später.

Sohn: "Papa, ich bin verliebt, wie noch nie in meinem Leben - in Anna, die
Tochter vom Bäcker!"

Vater: "Ach Mist, sie ist leider ebenfalls deine Schwester!"

So geht das noch einige Male, bis der Sohn weinend zu seiner Mutter rennt:

Sohn: "Mutti, ich bin verzweifelt! Immer, wenn ich mich verliebe, sagt
Papa mir, dass sie meine Schwester ist. Was soll ich nur tun?!"

Mutter nimmt ihn tröstend in den Arm und sagt: "Triff Dich, mit wem du
willst. Er ist nicht dein Vater[/b]


Loading...
[b]In der Aufregung hat der Bräutigam in der Kirche
vergessen,

seiner Braut den Ehering an den Finger zu stecken.

Dezent versucht der Pastor, ihn daran zu erinnern, indem er ihm freundlich
zublinzelt und eindeutige Gesten mit beiden Händen macht.

Der arme Kerl wird ganz verlegen und stottert:

"Aber Hochwürden, das hat doch Zeit bis heute Abend...."[/b]



(ob er dies gezeigt hatte?)



[b]In einer Gartenlaube unterhalten sich zwei Kleingärtner.

"Du", sagt der eine, "unser Kantinenpächter, der so feine
Gerichte gekocht hat, ist weg und der neue macht nur Eintöpfe."

"Ja, der ist ja auch ein Supp-Unternehmer!"[/b]



Schreibe jetzt eine Antwort!


Partner von entertainweb.de