Steckbrief

Paule2 (104)


aus Ja,aber nicht Eigentümer! in meine Heimat


Schule: wie fast jeder,selbst jetzt noch!

Uni: TH

Arbeit: kaum zu schaffen

Hobbies zeigen

Meine Hobbies:mit meinem Alter die anderen User im Unklar...

Über mich zeigen

So bin Ich!Wünsche für die Welt.



Ich wünsch mir fü...



Aktivitätsindex

 
1%

Letzter Login am 05.09.17


Gästebuch

smiley für Paule2:

Moin LiLu User, nicht antworten, dieser Thread ist von einem Papa dem alle Hühner hier gehören!

Er ver***t das Volk, aber wir sind nicht sein Volk, und Threads setzen, sich mit gefühlten 1000 Nicks selbst antworten , sich selbst kitzeln ( man/frau glaubt es nicht könnte schizofrenia paranoid sein), der Forumherrscher, der Hüter seiner Hühner, der vermeintliche Spaßerzeuger bei LiLu hat sich bei dreamies ausgedreamt
fake

smiley für Paule2:

Naaa was machst du heute so schönes?
Lass uns die Tage spaß haben und unsere Fantasien, den freien lauf geben;)...
Interesse?
Möchte einfach neue Horizonte entdecken!
Bin Single und Hungrig:))
Ich bin eine kleine verrückte Maus, die Lust auf Expe***te hat:)
Melde dich auf der Seite UNDFEIN .)n)e)t) die oben zu lesen ist! Mein Nick ist da Heisse Schnitte !
So kommst du an meine Kontaktdaten ran, sowie meine Bilder (auch Intime vielleicht) . Bis Bald ...Bussi
fake

smiley für Paule2:

Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass er dreht, der Realist richtet das Segel aus.
Zum Osterfeste wünsch ich Dir nur das Beste.
wer sonst???
na der hape ;0)
fake

smiley für Paule2:

Ja altes Haus, willst du mich nicht begrüßen, wenn ich schon mal da bin???????
Alten Freunden gibt man ein Küsschen....oder auch zwei.......
Mach dich hoch von deinen Sofa...
Aus den Lügen die wir glaubten, werden Wahrheiten, mit denen wir leben.
fake

smiley für Paule2:

Ich hatte fest mir vorgenommen
An Weihnachten zu dir zu kommen
Hab das Geschenk so schön verpackt
Das war der reinste Liebesakt

Hab schön geduscht, mich fein gemacht
Dass du mich siehst in voller Pracht
Mit Deospray mich eingesprüht
Ein Duft, als ob ein Garten blüht

Die Schuhe spiegelblank poliert
Die Haare stundenlang frisiert
Das Hemd gewaschen und gestärkt
So toll, dass jeder es bemerkt

Die Vorbereitungen warn zu Ende
Das fiel mir noch was in die Hände
Ein Fläschlein allererster Güte
Das führte ich mir zu Gemüte

Man weiß es doch: Vor allen Dingen
Ist beste Stimmung mitzubringen
Das darf bei Festen aller Arten
Von einem Gast man wohl erwarten

Drum trank ich mir viel Stimmung an
Damit zu dir ich kommen kann
Um gute Laune zu verbreiten
Und auch viel Spaß nach Möglichkeiten

Die Flasche war recht schnell geleert
Ich dachte, es ist nicht verkehrt
Wenn ich´s nicht bei der einen lasse
Es schmeckte ja auch wirklich klasse

Am Ende warn´s, ich schwöre dir
An Flaschen nicht viel mehr als vier
Ich trank sie aus mit Hochgenuss
Doch gleich danach sagte ich: "Schluss!

Ich hab ja heut noch etwas vor"
So ging ich zum Garagentor
Stieg in mein Auto sehr beschwingt
Doch das gehorchte nur bedingt

Statt rückwärts fuhr es an die Wand
Bei deren Bau war nicht geplant
Dass sie ´nen Stoß aushält mit Wucht
Da hab ich schon etwas geflucht
Zumal die Decke sich nun senkte
Und freien Blick nach oben schenkte

Ich dachte dann: Das ist nicht wichtig
Wahrscheinlich ist es jetzt wohl richtig
Dass ich zu Fuß den Weg antrete
Und mich auch möglichst nicht verspäte

Zu meinem Unglück war es kalt
Und meine Schuhe waren halt
Für Schnee und Eis nicht erste Wahl
So kam ich ziemlich schnell zu Fall

Doch tapfer kämpfte ich mich dann
Noch meterweise schön voran
Und irgendwann, ich weiß nicht wie
Wahrscheinlich bei ´ner Rutschpartie
Verlor ich das Geschenk für dich
Das ärgert mich heut unheimlich

Von dem, was weiter mir geschah
Ist die Erinnerung nicht da
Ein Herr und eine nette Dame
Die brachten mich zur Notaufnahme

So hat man es mir dann erzählt
Es ist schon seltsam auf der Welt
Man gibt sich Mühe beispielhaft
Und wird vom Schicksal so bestraft

Es wird ja bald Silvester sein
Du lädst mich doch ganz sicher ein

Autor: Horst Winkler
fake


Partner von entertainweb.de