Alle Witze in „Politik“ blättern: zurückweiter

Disput über Geschenk

Hans: "In der Zeitung steht: Räuber beschenkt Bürger."
Emil: "Interessant. Aber was ist eigentlich ein Geschenk?"
Hans: "Das ist eine gute Frage!"
Emil: "Ja. Und was ist ein Geschenk?"
Hans: "Ein Geschenk ist etwas, was ich mit meinem eigenen Geld kaufe und jemand anderem ohne Gegenleistung für immer übergebe."
Emil: "Ich glaube, so einfach ist das nicht."
Hans: "Warum?"
Emil: "Bei den sogenannten Steuergeschenken ist das genau umgekehrt."
Hans: "Wieso? Das will ich jetzt genau wissen."
Emil: "Wenn der Staat sogenannte Steuergeschenke macht, dann verschenkt er nichts."
Hans: "Was heißt das?"
Emil: "Der Staat nimmt Dir lediglich etwas weniger von Deinem Geld weg. Er behauptet aber, das Geld, was er Dir weniger wegnimmt, sei ein Geschenk."
Hans: "Das ist ja dreist. So gesehen wird aus einer etwas geringeren Beraubung eine Beschenkung."
Emil: "Ja. Ich verstehe. Wenn mich ein Räuber überfällt und beraubt, mir aber das Geld für eine Fahrkarte mit der Straßenbahn belässt, damit ich nach Hause fahren kann, hat er mich nach der Logik der Politik beschenkt."



Alle Witze in Politik blättern: zurückweiter


Loading...

Das sagt die Community dazu
Erstelle selbst einen Kommentar!

smiley zu Disput über Geschenk

Dem kann ich nur beipflichten!
Erstelle selbst einen Kommentar!
Hast du auch ein lustichen Witz? Erzähl ihn!

Stell in wenigen Sekunden deine lustichen Sachen online: Egal ob Bilder, Videos,
Witze, Audios oder anderes!



Partner von entertainweb.de