Alle Witze in „Politik“ blättern: zurückweiter

Obdachlose und Politiker

Ein Obdachloser überlegt sich, wie er am besten an Geld kommt. "Die Politiker, die haben ja immer sehr viel Geld!", denkt er sich. Gesagt, getan! Also setzt er sich vor den Bundestag in Berlin und fängt an Gras zu fressen. Kommt Angela Merkel vorbei und fragt verwundertt: “Ja, was machst Sie denn da? Warum fressen Sie das Gras?” Meint der Obdachlose: “Die Zeiten sind schlecht, da muss man schon mal Gras fressen.” Daraufhin die Merkel: ”Gut, hier haben Sie 50 Euro. Kaufen Sie sich davon eine Mahlzeit.“ Der Obdachlose ist total happy, rennt unter die Brücke und gibt einen aus. Die ganze Nacht wird gefeiert. Da meint Paule: “Das muss ich auch mal probieren. Wenn es bei dem anderen geklappt hat, dann schaff’ ich das auch!” Also geht Paule zum Bundestag, setzt sich vorne hin und frisst Gras. Daraufhin kommt Guido Westerwelle raus und fragt: “Ja, was machen Sie denn da?” Paul: “Die Zeiten sind schlecht, da muss man schon mal Gras fressen.” Westerwelle überlegt kurz und meint dann: ” Kommen Sie, hier haben Sie 2,50 Euro, fahren Sie zum Botanischen Garten, da wächst das Gras 2 Meter hoch!”



Alle Witze in Politik blättern: zurückweiter


Loading...

Das sagt die Community dazu
Erstelle selbst einen Kommentar!

smiley zu Obdachlose und Politiker

Wir haben Tränen gelacht!!

smiley zu Obdachlose und Politiker

..der Knausrige ..der ..
Erstelle selbst einen Kommentar!
Hast du auch ein lustichen Witz? Erzähl ihn!

Stell in wenigen Sekunden deine lustichen Sachen online: Egal ob Bilder, Videos,
Witze, Audios oder anderes!



Partner von entertainweb.de