Alle Witze in „Religion“ blättern: zurückweiter

Stellvertreter mimmt Beichte ab

Bevor der katholische Pfarrer in die Ferien verreist, zeigt er seinem protestantischen Kollegen, wie man die Beichte abnimmt. An diesem Nachmittag kommt nur eine einzige Person. Eine Frau. Sie habe dreimal ausserehelich und so. "Das ist schlimm. Das kostet Sie 200€ in den Opferstock und fünfmal den Rosenkranz." "Während der Stellvertreter die Beichte abnimmt, kommt eine Frau, die zweimal ihren Mann betrogen hat. "Das ist schlimm. Das kostet Sie 200€ in den Opferstock und fünfmal den Rosenkranz. Und dann darfst du noch einmal."



Alle Witze in Religion blättern: zurückweiter


Loading...

Erstelle selbst einen Kommentar!

Hast du auch ein lustichen Witz? Erzähl ihn!

Stell in wenigen Sekunden deine lustichen Sachen online: Egal ob Bilder, Videos,
Witze, Audios oder anderes!



Partner von entertainweb.de