Kein Scherz, der blonde Vollpfosten... - lustich.de


Kein Scherz, der blonde Vollpfosten...

Zu hapehape
aus an der Förde
sagte am 20.08.2019 um 10:31

…aus dem Amiland will Grönland kaufen!


Das muss ein Aprilscherz sein schreibt Lars Lökke Rasmussen


Wir haben August


Unter dem Eispanzer werden reiche Bodenschätze vermutet. Die Nähe zu Russland macht die Arktisinsel auch strategisch interessant. Dann kann die blonde Föhnlocke näher mit dem kleinen Despoten kuscheln.
[center]

dreamies.de[/center]















Nur noch Dumpfbacken auf der Welt!
Der andere Blonde Vogel hat sich wohl Verkalkuliert.


[center]
dreamies.de[/center]
https://www.googleadservices.com/pagead/aclk?sa=L&ai=CFmbswQ5cXb-YOJuvgAfS_7CoD9Hb2vNWx67FldUIt_ebw-kREAEg9qfSSmCVmrSCwAegAZiup_4DyAEGqQJ6pEUMppWyPuACAKgDAcgDCqoE1gFP0LwxPP-3kcNRgjec10f_GBwLvg-DYzfOZaV58yPTpuLG6wYh7n7PzrT7suEk_xs1rUlnlCRVFRros-lMyTBAlneRLyfu-iqm_SKCHjN5RzNaY1dLUBPLhyLw-ePhXdIYQ-f65iYukmgFXeyPq7H93J8z7WDdsSrMffWxGBP80zk9BvnVx1NXpov6dYv3866m_3Kvf-kY1zqq62usPg9142srgqan0x40m1MxHc2lXdEfFfEPkDVpX8D2RJN1jlTRNNt5_TeSD2hufaAoo69UxWlvSyhR4AQBoAY3gAfQ0dgBqAeOzhuoB9XJG6gHwdMbqAeF1BuoB4HUG6gHgtQbqAeG1BuoB4TUG6gHk9gbqAfg0xuoB7oGqAfZyxuoB8_MG6gHpr4bqAfz0RuoB-zVG9gHAdIICQiAgYAQEAEYDbEJipYpy5gpTa2ACgPYEw2IFAY&ae=1&num=1&cid=CAASFeRo4U2kiaYm0iqWCl10nwcQ-9DO0A&sig=AOD64_0raYWs3KjJOTGC3KcHcA9-KotIqw&client=ca-pub-4183327129361780&nx=CLICK_X&ny=CLICK_Y&nb=9&adurl=https://www.fensterversand.com/%3Futm_source%3Dgoogle%26utm_medium%3Dcpc%26utm_campaign%3D1677907904%26adgroup%3D68896337647%26matchtype%3D%26keyword%3D%26creative%3D325375388118%26adposition%3Dnone%26gclid%3DEAIaIQobChMI__y5gd-R5AIVmxfgCh3SPwz1EAEYASAAEgKryfD_BwE








Ralf Stegner
✔[/b]

@Ralf_Stegner











US Präsident Donald Trump sagt ein Treffen mit der dänischen Ministerpräsidentin ab, weil sie mit ihm nicht über den Verkauf Grönlands an die USA reden wollte.
Kümmert sich den niemand im Weißen Haus darum, dass die morgendliche Pillenration auch eingenommen wird?
Das wird heute wichtig





Politik 21.08.19
Kein Grönland, kein Besuch Trump zeigt Dänemark die kalte Schulter
Guten Morgen! Ja, Sie sind schon wach, und die Nachricht, dass Trump ein Treffen mit der dänischen Ministerpräsidentin Frederiksen abgesagt hat, weil sie ihm Grönland nicht verkaufen will, ist kein schlechter Traum. Das ist lächerlich, peinlich und verrückt, aber leider wahr.
Dieses Thema wird uns sicherlich noch den ganzen Tag beschäftigen. Was steht heute sonst auf der Agenda
[center]

dreamies.de[/center]















Jeder führt seine Schäfchen anders.
[center]

dreamies.de[/center]










































Duisburg. Ingrid D. ist in Duisburg
und im gesamten Ruhrgebiet bekannt wie ein bunter Hund. Dies gilt auch
für ihre Gans - beziehungsweise Gänse. Denn einige der Vögel sind nach
ihrem Tod durch ein neues Tier ersetzt worden.


Immerhin fährt Ingrid D. seit mehreren Jahren ihr
Haustier in einem Kinderwagen in der Straßenbahn spazieren. Dabei wird
sie immer wieder beobachtet und sorgt für Schmunzler.



Seit vielen Jahren bietet sich Straßenbahn-Passagieren in Duisburg ein kurioser Anblick.

Foto: Tanja Pickartz/ FUNKE Foto Services
[center]

dreamies.de[/center]








Neben der Gans und dem Hund gehörten zwischenzeitlich
auch eine Moschusente und ein Yorkshire Terrier zum tierischen
Quartett. Früher soll auch eine Ziege ein treuer Begleiter gewesen sein.


Interessiert beobachtet Christians Hund den ungewöhnlichen Fahrgast.

Foto: Privat
[center]
dreamies.de[/center]
[center]

dreamies.de[/center]



Fischrestaurants an der Ostseeküste sind vor allem bei Touristen sehr beliebt: Der Fisch
kommt schließlich frisch aus dem Meer auf den Teller. So zumindest die
Annahme der Verbraucher. Aber ist der Fisch wirklich immer frisch? Der
"NDR" hat einen Fisch-Sommelier zum Frische-Test begleitet und
herausgefunden: Die Realität sieht leider anders aus.

Mit versteckter Kamera besuchen der Fisch-Experte und eine "NDR"-Redakteurin
verschiedene Fischrestaurants in Heiligenhafen. Beim ersten Blick auf
die Speisekarte ist die Auswahl an Fischgerichten riesig. Ist der auch
frisch?, fragen die Tester die Angestellte. Ihre Antwort
ist erstaunlich: 100 prozentigen frischen Fisch dürfen sie nicht
verkaufen, der müsse vorher wegen der Kontrolle vorher tiefgekühlt sein.




Der Sommelier klärt auf: So eine Vorschrift gebe es nur bei
Fisch für Sushi, bei Hering und Matjes. Die müssen einen Schutzfrost
haben. Der Fisch wird dafür über 20 Stunden lang auf circa minus 20 Grad
Celsius tiefgekühlt, damit alle Keime absterben. Seelachs und Dorsch
darf man dagegen bedenkenlos frisch verkaufen.
Ich sehe Scholle Finkenwerder Art


Bei diesem Thema müsste sich eigentlich Experte Seezunge beteiligen.
Wo ist der Balg überhaupt?
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/schleswig-holstein_magazin/Razzia-in-Kiel-wegen-unerlaubtenWaffenbesitzes,shmag65526.html
Der Link geht zu öffnen.

Mit Cursor darüber ziehen und dann auf Link öffnen klicken!


Euch ne schöne Tiet . Buten und Binnen.
Mann fährt mit E-Scooter auf die Autobahn



Die Autobahn 57 hätte einem jungen Mann auf dem E-Tretroller zum Verhängnis werden können.

(Foto: picture alliance/dpa)
Einem Navigationsgerät
sollte man nicht immer vertrauen. Das musste nun auch ein Mann aus
Dubai feststellen, den es mit dem E-Scooter auf die Autobahn gelotst
hatte. Die Kölner Polizei stoppte den 23-Jährigen auf dem Standstreifen der Autobahn 57.
Er war in Richtung Kreuz Köln-Nord unterwegs. "Nach Zahlung eines
Verwarngeldes durfte der junge Mann seine Fahrt abseits der Autobahn
fortsetzen", teilten die Beamten mit. Der Mann war mit dem E-Tretroller
gerade erst auf die A57 aufgefahren, als ein Verkehrsteilnehmer ihn sah
und die Polizei alarmierte
[center]

dreamies.de[/center]









Kaum noch auszuhalten!
Der blonde Vollpfosten hat einen revolutionären Vorschlag gemacht wie er einen Hurrikan stoppen will.


Mit Atombomben.






Schreibe jetzt eine Antwort!



?>