Der "Wumms" ist da!

Zu Paule2Paule2
106 aus Ja,aber nicht Eigentümer!
sagte am 29.06.2020 um 18:24

[b]Finanzminister Scholz hatte einen "Wumms" versprochen, der
den Konsum nach der Corona-Krise wieder ankurbeln soll. Das
Konjunkturpaket der Bundesregierung hat nun die erste Hürde genommen -
der Bundestag stimmt für Mehrwertsteuersenkung und Familienbonus. Doch
die Opposition zweifelt, ob die Maßnahmen wirken.[/b]


Weniger Steuern beim Einkaufen und Geld aufs
Familienkonto: Bundestag und Bundesrat haben wichtige Teile des
Konjunkturpakets beschlossen, das Konsum und Wirtschaft in der
Corona-Krise wieder ankurbeln soll. Beide Parlamentskammern stimmten den
Neuerungen in einer Sondersitzung mit den Stimmen der großen Koalition
zu. Sie sollen am 1. Juli in Kraft treten. Mit der Billigung durch den
Bundesrat am Nachmittag wurde im Rekordtempo ein Bündel von Entlastungen
und Investitionen verabschieden, die Konsum und Wirtschaft wieder
angekurbeln sollen.




Frühstart 29.06.20 Fricke im "ntv Frühstart" "Mehrwertsteuersenkung wird Strohfeuer sein"

Eine Senkung der Mehrwertsteuer soll die wegen der Corona-Pandemie und
Kurzarbeit geschwächte Kaufkraft wieder stärken. Bis Jahresende fallen
statt 19 nur noch 16 Prozent Mehrwertsteuer beim Einkauf an. Der
ermäßigte Satz, der für viele Lebensmittel und Waren des täglichen
Bedarfs gilt, wird von 7 auf 5 Prozent reduziert. Viele Supermärkte,
Auto- und Möbelhäuser haben bereits angekündigt, die Ersparnis eins zu
eins an ihre Kunden weiterzugeben - teils wurden bereits zu Wochenbeginn
Preise gesenkt.


Schreibe jetzt eine Antwort!