Warum??

Zu SchweinewilliSchweinewilli
65 aus Colonia Claudia Ara Agrippinensium
sagte am 28.08.2007 um 12:19

Heh Leute ihr wollt doch babbeln wenn ihr auch nix zu sagen habt.Na ich warte dann mal noch,ob sich was tut.Aber bisher is hier ganz viel doodeHoose.Wo bleiben die flüssigen und überflüssigen Fragen.Warum schlunzt das hier nicht.Nun haut man rein Kinder.......los los.

Gruß der Schweini


plömp...wollt ich nur mal gesagt ham..
Danke Mops das war wenigstens ne Reaktion
Stimmt tote hose hier... weiß aber nicht, was ich hier schreiben soll? zwar ich red meistens dumm daher, deswegen bin ich hier auch mitglied, weiß aber trotzdem nicht, wo hier die grenzen sind^^.

Gruß Mare
Na so dumm war diese Aussage nicht.Und die Grenzen hier sind wahrscheinlich fliesend.
und wo fließen die grenzen hin? und warum fließen die? fließen die weil denen so warm isch und die schmelzen? und dürfen die des überhaupt? also fließen mein ich, net schmelzen, weil schmelzen kann ich ja auch meinem eis net verbieten, des tuts ja trotzdem, warum sollt mrs dann den grenzen verbieten (gute frage, gell?!?!) und wenn die des dürfen,also die grenzen fließen, wer hat denen des dann erlaubt?????? denkt mal drüber nach
Na da bin ich ja platt.Darüber hab ich ja noch gar nicht nachgedacht.Und das mit dem Eis......also echt du hast recht.Warum?
Wohin und wann und was am schlimmsten ist wieviel.Wir müssen dieses thema noch vertiefen.
aber... aber wenn die grenzen wegfließen, dann ham wir ja gar keine mehr haltet sie (was weiß ich denn, wie das gehn soll?!) wir könn das nich zulassen!! *panik verbreiten tu*
wir müssen die grenzen einsperren, damit sie nicht mehr weg fließen können....am besten anketten, in nen hohen turm einsperren und den schlüssel wegwerfen......ja, genau das muss getan werden!!!!!
hoher turm... eigtl gar keine schlechte idee, aber was, wenn die grenzen dann ihr haar runterlassen und unten zufällig ne einsame, männliche grenze steht??
Schreibe jetzt eine Antwort!