"Redet" euer Haustier??

Zu geloeschtgeloescht
8
sagte am 06.04.2008 um 13:48

Mein Kater z.B. miaut so lange und so kläglich, bis ich ihm was zum fressen gegeben habe, denn erst dann gibt er sich zufrieden.

Der Nachbarskater macht immer mit sehr lauten Mauzen auf sich aufmerksam, das kann doch manchmal sehr nerfen...

Meine Nachbarin spricht mit ihrem Hund und dieser antwortet mal mit jaulen, mal mit bellen oder mit grucksen, total witzig.


Mewine Katz miaut oder macht kleine Laute, wenn man sie anspricht oder auch ruft ... Auf jeden Satz von mir bekommt man ein Laut von Ihr retour ... fangt an zu schurren und zu pratzln...

Jene Leut die des beobachten meinen dann immer das die Katz mit eiem redet. Eine weitere Eigenschaften ist das sie apportiert. Schmeist man ihr Liblingskuschltier von sich.. rennt sie nach .. packt es und legt es wieder einen vor die Füße, des geht auch bei Harrgummiband und Softbällen die sie packen kann.
unsere katzen sind nicht besonders gesprächig

also unsere nusa, die ist immer schlecht gelaunt, die faucht nur wenn jemand an ihr futter geht, und ruft mich (ja nicht ich sie sondern sie mich) und wartet dann das ich komme

ansonsten klagen die immer wenn ich vergesse sie zu füttern
Mein Kater meckert vor der Schlafzimmertür, wenn wir am Wochenende mal länger schlafen. Und meistens, wenn mein Freund ihn anschaut, mauzt er auch und rennt sofort hin und will gekrault werden. Bei mir wird meist nur für Futter gemauzt.

Und manchmal, wenn man einkaufen oder so war und wieder kommt, hört sich das Begrüßungsmiauen nach "HALLO" an! Naja,Einbildung ist auch ne Bildung.....
Mein Kater kann laut und deutlich seine Meinung äußern, länger schafen ist nicht. Das Futter muß pünklich serviert werden. Er ist ein ganz lieber und hat vor Fremden Angst.
Mit meiner Katze Lotte kann ich mich ewig unterhalten. Ich mach Miau-sie macht es auch

Und der Hund einer Freundin mault auch immer zurück
wir haben zwei hunde - und die können reden, und wie!
mit bellen, mit schwanzwedeln, mit bewegungen und vorallem mit den augen ----
freude, angst , sorge, ---- ja und auch hunger , aber vor allem liebe; durch anschmiegen und stets die nähe haben wollen, und auch durch töne, die sonstnur katzen zugeschrieben werden - regelrecht mauzen vor freude, aber auch aus kummer;
meine frau ist zur zeit im krankenhaus, und unser älterer hund ist eigentlich total ein `frauchen` - hund aber jetzt kommt er zu mir und `fragt` mich mit augen, ohren und mit ankuscheln, wann ich ihm ssein frauchen wiederbringe ----
ja, so ist dasbei uns mit unseren "kindern" und dem reden
mein schaf SPRICHT wirklich . als matti noch ganz klein war und bei mama joppe getrunken hat , und wohl nicht satt wurde , rief sie : mama mehr ! und sie wurde satt . mein kater is auch n bisschen außergewöhnlich , als er mal in mein zimmer wollte , rief er : aauuf ! war wohl ne abgewandelte form von mauu
Hi mein name ist manuela habe mir vor 2Wochen mir ein Zwergkaninchen löwenkopf baby sam ist jetzt 11Wochen alt.
War mit sam auf meinen Balkon und habe Ihn auf meinen Balkon gesetzt,aber der bleibt auf einen fleck sitzen,naja der ist ja noch ein Baby. Habe noch 4Wellensittiche bino,susi,süße,bubi.
ja so ist das mit den lieben tieren. sie sprechen gescheiter als wir.

schade das in diesem forum niemand miehr ist.

warum lg
Schreibe jetzt eine Antwort!