Alle Witze in „Religion“ blättern: zurückweiter

die guten Taten von Strauß und Kohl

Helmut Kohl und Franz Josef Strauß kommen in den Himmel. Gott, der auf einem goldenen Thron sitzt, läßt zuerst Helmut zu sich kommen. Als dieser vor ihm steht, fragt er ihn: "Nun mein Sohn! Was hast du gutes in deinem irdischen Leben getan?". "Ich war Bundeskanzler in einer christlichen Partei." "Gut! Du darfst bei uns bleiben". Nun bittet Gott Franz-Josef zu sich und stellt ihm die gleiche Frage. Dieser überlegt einen Augenblick und sagt: "Erstens bin ich nicht dein Sohn. Und zweitens sitzt du auf meinem Stuhl".



Alle Witze in Religion blättern: zurückweiter



Das sagt die Community dazu
Erstelle selbst einen Kommentar!

smiley zu die guten Taten von Strauß und Kohl

und außerdem, WER GLAUBT DAS FRANZ JOSEPH IN DEN HIMMEL KOMMT??????

smiley zu die guten Taten von Strauß und Kohl

Oh-oh-oh. Dem wurde wahrscheinlich schleunigst der Weg zum Fahrstuhl gewiesen...
Erstelle selbst einen Kommentar!
Hast du auch ein lustichen Witz? Erzähl ihn!

Stell in wenigen Sekunden deine lustichen Sachen online: Egal ob Bilder, Videos,
Witze, Audios oder anderes!