Alle Witze in „Schweinkram“ blättern: zurückweiter

Groß und Schön mit 6 Eiern

Eine Schwäbin bäckt einen Kuchen mit sechs Eiern. Allerdings wird er so groß, das er nicht in ihren Ofen passt. Also fragt sie den Bäcker, ob der ihn in seinem Ofen bäckt. Nachdem der große Kuchen also beim Bäcker gebacken ist, trägt sie ihn nach Hause. So schwer wie der Kuchen ist, muss sie ihn unterwegs auf der Friedhofsmauer abstellen.
Der Kuchen kippt dabei in den Friedhof hinein, und so heult die Frau: "Da liegt er nun, und er war so groß und so schön, und nun ist er hin!"
Kommt ein Mann vorbei und sagt: "Aber
aber sie sind doch noch jung, und es gibt doch auch noch andere die groß und schön sind."
Darauf die Frau: "Ja, aber keiner mit 6 Eiern!"



Alle Witze in Schweinkram blättern: zurückweiter



Das sagt die Community dazu
Erstelle selbst einen Kommentar!

smiley zu Groß und Schön mit 6 Eiern

Und wenn die Frau 2 Kuchen gemacht hätte mit 3 Eiern in jedem Kuchen? Lieber zwei Kuchen zu Hause backen - die man anschließend genießen kann.

Können die Leute vom Friedhof in den Gräbern evtl. auch von dem Kuchen naschen?
Oder sind sie davon so begeistert, dass sie jetzt im Himmel leben dürfen/Können???

smiley zu Groß und Schön mit 6 Eiern

Who-Ho-Ho-Ho...
Die Frauen stellen aber Ansprüche heutzutage! ;)

smiley zu Groß und Schön mit 6 Eiern

not bad =D
Erstelle selbst einen Kommentar!
Hast du auch ein lustichen Witz? Erzähl ihn!

Stell in wenigen Sekunden deine lustichen Sachen online: Egal ob Bilder, Videos,
Witze, Audios oder anderes!




?>